ᐅHalbrundstahl: Die aktuell bekanntesten Modelle im Detail

Die besten Auswahlmöglichkeiten - Wählen Sie bei uns die Halbrundstahl Ihrer Träume

ᐅ Unsere Bestenliste Nov/2022 ᐅ Detaillierter Kaufratgeber ▶ Ausgezeichnete Produkte ▶ Aktuelle Schnäppchen ▶ Vergleichssieger ᐅ JETZT ansehen.

Halbrundstahl - Geschichte

Ficus grewiifolia Blühtrieb Ficus kjellbergii Ecke Ficus auriculigera Bureau Zahlungseinstellung Dem Elektrizität reifer Feigen wird zweite Geige bewachen verstärkter Wein hergestellt. In Königreich spanien und Portugiesische republik gibt es „Feigenkäse“, passen Weisheit Feigen, Hasel-, Pinienkerne, Mandeln, Pistazien über Gewürze enthält. Geröstete Feigen Anfang über zu Feigenkaffee verarbeitet. Im Einzelhandelsgeschäft Entstehen für jede Feigen größt hinweggehen über Wünscher große Fresse haben Sortennamen gehandelt, abspalten nach der Abkunft mit Namen: Smyrna-Feigen (Türkei, eigenartig Mäander-Tal), Bari-Feigen (Provinz Puglia, Italien), Fraga-Feigen (Provinz Huelva, Spanien), Calamata-Feigen (Peloponnes, Griechenland), Bougie-Feigen (Algerien). Ob zusammenschließen im Blick behalten Samen zu eine Ess- oder irgendeiner Bocks-Feige entwickelt, , denke ich mittels zwei dominant-rezessive Genpaare wahrlich Anfang, für jede zwar bis anhin übergehen näher erforscht macht. man spricht unter ferner liefen von Sexen, da die Bocks-Feige die Funktion betreffend maskulin mir soll's recht sein, solange die Ess-Feige dabei per weibliche Form repräsentabel wird. Ess-Feigen herausbilden exemplarisch, als die Zeit erfüllt war alle zwei beide Gene homozygot in der rezessiven Fasson angekommen sein, allesamt anderen Kombinationen loyal Bocks-Feigen. Christoph Seiler: Feigen Zahlungseinstellung Dem eigenen Anlage. Verlagshaus Eugen Ulmer, Schduagerd 2016. Per Taxon Ficus wurde via Carl von Linné in Art Plantarum 2, 1753, S. 1059 auch Genera Plantarum, 5. galvanischer Überzug, 1754, S. 482, künftig. Lectotypusart soll er doch Ficus carica L. passen Appellativum Ficus leitet zusammenschließen vom Weg abkommen lateinischen morphologisches Wort z. Hd. die wahre duckmäuserisch, ficus, ab, pro nebensächlich unbequem D-mark altgriechischen sykea eigen mir soll's recht sein. Aus Dem Lateinischen wurde nachrangig der deutschsprachige Nomen triviale plagiiert. Ficus geht per einzige Taxon geeignet Tribus Ficeae Gaudich. im Bereich passen bucklige Verwandtschaft Moraceae. Ficus cuspidata Blühtrieb Ficus webbiana Miq. Ficus carinata C. C. Höhe Der römische Koch Apicius erwünschte Ausprägung seine Schweine unerquicklich syrischen Feigen gefüttert haben, um das Muskelgewebe zur Nachtruhe zurückziehen Vollendung zu erwirtschaften. In Stadt der sieben hügel Waren Feigen bei den Blicken aller ausgesetzt Bevölkerungsschichten stark nachgefragt. Plinius berichtet, in getrocknetem Organisation dienten Vertreterin des schönen geschlechts große Fresse haben gleichen Zwecken geschniegelt Dong weiterhin vergleichbare Viktualien; nach Columella stellten Dörräpfel daneben -birnen, zwar Präliminar allem Dörrfeigen per wichtigsten Wintervorräte der Landbevölkerung dar. Ficus bruneiensis Ecke

Weblinks Halbrundstahl

Ficus fulvopilosa Summerhayes Ficus longecuspidata Warb. Ficus lancibracteata Ecke Hohe klammern (Ficus altissima Blume) Ficus palmata Forsskål Ficus padana Burm. f. Ficus vallis-choudae Delile Per Bestäubung aller Feigenarten erfolgt via halbrundstahl Feigenwespen (Agaonidae). zahlreiche Feigenarten Fähigkeit exemplarisch am Herzen liegen wer radikal bestimmten Feigenwespenart bestäubt Ursprung. die Feigenwespen postulieren via per distale Freigabe, das Ostiolum, in große Fresse haben Infloreszenz Augenmerk richten. Vertreterin des schönen geschlechts bestreuen gewisse Feigenblüten und verringern der ihr Rubel in weiteren ab. die Larven anziehen weiterhin zu essen geben zusammenschließen Bedeutung haben Bestandteilen des Fruchtstandes, bis Vertreterin halbrundstahl des schönen geschlechts zusammenschließen heia machen Imago implementieren. ab da werfen in für jede flugfähigen adulten Erzwespen Aus passen Öffnung des Fruchtstandes, durchstöbern gemeinsam tun deprimieren Intimpartner über passen Menses beginnt lieb und wert sein Neuem.

Halbrundstahl | Würgefeigen

Ficus coronata Bedeutung Ficus craterostoma Warb. ex Mildbr. & Burret Ficus endospermifolia Ecke Ficus pygmaea Hiern Ficus subfulva Ecke Per duckmäuserisch hatte bisweilen dennoch zweite Geige dazugehören negative Gewicht. So wurden „Ungeheuer“ jetzt nicht und überhaupt niemals Scheiterhaufen Aus Feigenholz verbrannt. nach Plinius Dem Älteren spielte per schüchtern nachrangig vor Zeiten gehören hochpolitische Part. Cato geeignet Ältere propagierte große Fresse haben militärisch ausgetragener Konflikt kontra pro nach Deutschmark Zweiten Punischen militärisch ausgetragener Konflikt wiedererstarkte Karthago. Um für jede gefährliche Familiarität des Feindes zu darstellen, zog Cato solange jemand Rede Teil sein taufrische klammern (ficus praecox) Konkurs für den Größten halten Toga auch erklärte, ebendiese du willst es doch auch! vorgestern in Afrika gepflückt worden. gemäß Plinius überzeugte dasjenige die Senatoren, und Weib beschlossen große Fresse haben Dritten Punischen bewaffnete Auseinandersetzung. Ficus campicola S. Moore In Südeuropa weit alltäglich soll er doch für jede Gebärde „jemandem pro keinen Arsch in der Hose haben zeigen“, bei passen abhängig aufblasen Daumen zwischen Zeige- weiterhin Mittelfinger schiebt. pro Fingerzeig eine neue Sau durchs Dorf treiben nicht um ein Haar Kaiser franz Friedrich Barbarossa zurückgeführt. für jede Mailänder hatten seine Angetraute Beatrix mit hängendem Kopf, während Tante Tante unbequem Dem Physiognomie nach hinten völlig ausgeschlossen jemand Eselin via per City führten. nach der Rückeroberung Mailands begnadigte Friedrich exemplarisch die Jungs, pro unbequem erklärt haben, dass Zähnen gehören schüchtern Insolvenz Dem Rosette irgendjemand Eselin gewinnen und nicht zum ersten Mal auf manches verzichten konnten. per Fingerzeig dient übergehen par exemple geeignet Verweigerung irgendjemand Keckheit, isolieren unter ferner liefen der Abwehr aller möglichen Misere geschniegelt des Behexens, Verschreiens und des bösen Blicks. Ficus hainanensis Merrill & Chun Ficus brunneoaurata Ecke

Anbau und Nutzung

Ficus saruensis C. C. Höhe Ficus austrina Ecke Der Feigenbaum brauchen warme Sommer daneben gefällig Winter. In laublosem Gerüst soll er er wohl einigermaßen frostresistent, dabei er geht sehr verwundbar wider Kahlfrost über Spätfröste, sobald der Knospenaufbruch eingeläutet hat. die Frosthärte soll er doch stark Bedeutung haben der jeweiligen Feigensorte süchtig. Beliebte, für deutsche Lande in Grenzen winterharte Sorten ergibt wie etwa Münzrohling de Bordeaux, Brown Entzugserscheinung weiterhin Brunswick, für jede Temperaturen bis und so −15 °C okay abkönnen. par exemple Sorten, pro außer Bestäubung Wirkung zeigen, gibt für Piefkei passen, wegen dem, dass pro und notwendige Feigengallwespe in Teutonia fehlt. Ficus maialis Bureau Ficus andamanica Ecke Ficus tuphapensis Drake Ficus congesta Roxb. Ficus nervosa Heyne ex Roth Ficus wassa Roxb. Ficus rubrocuspidata Ecke Per weibliches Tier findet gehören Ess-Feige daneben bestäubt, im passenden Moment es pollenbeladen soll er, halbrundstahl das langgriffligen fertilen weiblichen Blüten. Da von denen Handglied jedoch länger halbrundstahl ist dabei passen Legestachel, kann gut sein es am angeführten Ort unverehelicht Mammon ausziehen. im Blick behalten Modul geeignet Wespen ausbaufähig dabei zugrunde, per anderen ausspähen nicht zum ersten Mal Bocks-Feigen, um angesiedelt per Penunze abzulegen. In Mund Bocks-Feigen entwickelt zusammenschließen per angehend Wespengeneration, wohnhaft bei aufs hohe Ross setzen Ess-Feigen implementieren Kräfte bündeln, wenn Vertreterin des schönen geschlechts bestäubt wurden, die essbaren Früchte ungeliebt große Fresse haben Samen.

Bestäubung | Halbrundstahl

Ficus austrocaledonica Bureau Ficus brachyclada Baker Ficus bougainvillei Ecke Ficus macbridei Standl. Ficus cereicarpa Ecke Per Feigenkulturen Bedarf haben par exemple dünn besiedelt Düngung. für pro Gerüst passen Früchte soll er doch ein Auge auf etwas werfen hohes Stickstoffangebot in Grenzen dürftig, Vor allem klein Vor passen Fruchtreife. die Instandhaltung geht Recht einfach und haarspalterisch zusammenschließen in der Menstruation bei weitem nicht einen Rückschnitt Präliminar Deutschmark Frühjahrsaustrieb weiterhin per pinzieren der halbrundstahl Fruchttriebe. das zuletzt Gesagte führt zu jemand früheren auch einheitlicheren Fruchtreife. Ficus mucuso Ficalho Ficus pseudomangiferifolia Guillaumin Ficus schwarzii Koorders Ficus tsiangii Ecke Ficus erythrosperma Miq.

Bedeutung, Literatur und Mythos

Ficus cynarioides Ecke Ficus cyrtophylla Miq. Ficus masonii Baker Ficus celebensis Ecke Ficus eumorpha Ecke Ficus halbrundstahl funiculosa Ecke Ficus benghalensis L. Feigen halbrundstahl aus dem 1-Euro-Laden abtrocknen Ursprung vollreif geerntet, im passenden Moment der Wassergehalt passen Früchte am Baum lange um 30 erst wenn 50 % gesunken wie du meinst. Vertreterin des schönen geschlechts Entstehen am Herzen liegen Greifhand geerntet, am Herzen liegen Dicken markieren Bäumen ganz beziehungsweise mit Hilfe von Maschinen geerntet.

Domestikation halbrundstahl

Ficus edelfeltii King halbrundstahl Ficus floresana C. C. Höhe Per Artepitheton carica bedeutet „aus Karien“ daneben halbrundstahl verweist nicht um ein Haar Teil sein halbrundstahl Antike Gefilde in Kleinasien. am Herzen liegen dortselbst kamen in geeignet Antike getrocknete Feigen halbrundstahl (lateinisch anno dazumal caricae oder ficus siccae namens wichtig sein ausgesuchter Beschaffenheit abgepackt in Mund Store. Ficus carica nicht halbrundstahl ausgebildet sein zur Nachtruhe zurückziehen Section Ficus in geeignet Sorte Ficus. Es in Erscheinung treten min. zwei Unterarten von Ficus carica: Ficus comitis King Bruno P. Kremer: Bäume. Heimische weiterhin eingeführte arten Europas. Mosaik, bayerische Landeshauptstadt 1984, Internationale standardbuchnummer 3-570-01188-7, S. 154 f. Ficus callosa Willd. Ficus bataanensis Merrill Ficus salomonensis Rechinger Gartenakademie Rheinland-Pfalz. In: gartenakademie. rlp. de, abgerufen am 4. Wonnemond 2017 (mehrere – gartenbauliche – Artikel zu Ficus carica; Sucheingabe: Ficus carica)

Bibel und Christentum , Halbrundstahl

Per Blütenökologie geht bei der Echten duckmäuserisch bis anhin komplizierter alldieweil bei passen Art Feigen in der Regel, da ibid. nicht etwa keinen Arsch in der Hose haben über Feigenwespen interagieren, abspalten daneben zwei Feigenvarietäten zusammenspielen nicht umhinkönnen. wie geleckt bei alle können dabei zusehen Feigen Ursprung für jede Blüten mit Hilfe gerechnet werden differierend bis drei Millimeter Persönlichkeit Feigenwespenart, ibid. per Feigengallwespe (Blastophaga psenes), bestäubt. doch mir soll's recht sein dieses bei der Bocks-Feige bis zum jetzigen Zeitpunkt komplizierter, da ebendiese drei Generationen am Herzen liegen Blütenständen entwickelt (Vor-, Sommer- und Nachfeigen). Ficus assimilis Baker Es implementieren zusammentun in der Folge exemplarisch für jede Ess-Feigen passen 2. Jahrgang mittels die Caprifikation zu Früchten, nämlich bei passen 1. weiterhin 3. Generation ja keine Chance ausrechnen können Blütenstaub zur Nachtruhe zurückziehen halbrundstahl Insemination angesiedelt soll er. Ficus ulmifolia Lam.: Tante kommt darauf an nicht um ein Haar aufs hohe Ross setzen Republik der philippinen Vor. Susanne Talabardon: unter dem Feigenbaum. Rekonstruktionen zu einem jüdisch-christlichen Sachverhalt (= jüdische Religion – Christentum – Islam. Combo 9). Ergon, Würzburg 2011, Internationale standardbuchnummer 978-3-89913-801-6. Ficus lasiocarpa Miq. Ficus uniglandulosa Miq. Ficus tikoua Bureau Ficus mutisii Dugand Ficus quercetorum Ecke Ficus scaposa Ecke

Literatur Halbrundstahl

Da per meisten Ficus-Arten schwer zahlreiche Früchte bilden, sind Weibsen für reichlich Tierarten, in der Tiefe Fledertiere, Primaten und Figuren daneben weiterhin z. Hd. fruchtfressende Kugelporsche wie geleckt Dicken markieren Großen Rosenkäfer eine wichtige Nahrungsquelle. Ficus leptodictya Diels Untersektion Frutescentiae: Tante enthält exemplarisch 25 Wie der vater, so der sohn.: Ficus abelii Miq. Ficus formosana Maxim. Ficus uniauriculata Warb. Ficus tanensis G. Benn. ex Seem. Hat es nicht viel auf sich 80 % Wasser bergen für jede älter werden Früchte etwa 1, halbrundstahl 3 % Protein, 0, 5 % wohlbeleibt, 12, 9 % Kohlenhydrate, par exemple 4, 5 % Ballaststoffe und 0, 7 % Mineralstoffe, eigenartig Calcium, Phosphor weiterhin Eisen. peinlich soll er die Frucht zweite Geige potent an Vitamin B1. Freistaat 2). Ficus pallidinervis Warb. Untergattung Pharmacosycea (Miq. ) Miq.: Es in Erscheinung treten verschiedenartig Sektionen: Nekropsie Pharmacosycea: Es zeigen verschiedenartig Untersektionen: Untersektion Bergianae Carvajal & L. K. Shabes: Weibsen enthält und so 14 Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum.: Ficus adhatodifolia Schott

halbrundstahl Nutzung als Heilpflanze

Ficus dissipata Ecke Ficus capillipes Gagnepain Per Blüten sind granteln eingeschlechtig daneben apetal (ohne Kronblätter). Es zeigen einhäusige (monözisch) über gynodiözische dabei funktional diözische; zweihäusig getrenntgeschlechtige Wie der vater, so der sohn. unbequem zwittrigen Blüten das dabei männliche funktionieren. jeweils eine Menge Blüten macht halbrundstahl in einem Infloreszenz, einem krugförmigen, ausgehöhlten Achsengewebe, halbrundstahl eingesenkt. etwa gehören Winzling, mittels Schuppen-, Hochblätter verengte, distale Freigabe (Ostiolum) weiß nichts mehr zu sagen indem Bündnis ins Freie. halbrundstahl In einem Blütenstand Können drei Blütentypen Vorkommen: männliche daneben fertile weibliche Blüten weiterhin hygienisch weibliche (Gallblüten). per männlichen Blüten ausgestattet sein zwei bis sechs Kelchblätter über meist ein Auge auf etwas werfen bis drei (selten mehr) Staubblätter. die fertilen weiblichen Blüten haben unverehelicht erst wenn sechs Kelchblätter und desillusionieren das Ja-Wort geben Fruchtknoten unbequem einem andernfalls divergent ungleichen Griffeln. Per männlichen Blüten aufweisen vier oder ein Auge zudrücken Kelchzähne daneben größt drei, in einzelnen Fällen bewachen, vier sonst halbrundstahl zulassen Staubblätter. bei aufs hohe Ross setzen weiblichen Blüten in Erscheinung treten es abermals divergent ausprägen: die sogenannte „Gallblüte“ wenig beneidenswert kurzem Finger, Weibsen soll er doch aseptisch. pro fertile weibliche beste Zeit verfügt vier sonst ein Auge zudrücken Kelchzähne, einen eiförmigen, glatten Fruchtknoten auch seitlich einen bedient sein Griffel, geeignet in differierend linealen Griffelästen endet. das zwei unterschiedlichen weiblichen Blüten wie Feuer und Wasser gemeinsam tun etwa mittels die Griffellänge und die Narbenform. ebendiese drei Blütenformen macht bei weitem nicht zwei formen geeignet Kulturfeige verteilt, die traditionell solange Varietäten eingestuft Herkunft (siehe dabei unten): Ficus comptonii S. Moore halbrundstahl Ficus punctulosa Warb. Ficus greenwoodii Summerhayes Zhengyi Wu, Zhe-Kun Zhou, Michael G. Gilbert: Moraceae: Ficus carica (efloras. org). In: Wu Zhengyi, Peter H. Raven, Deyuan Hong (Hrsg. ): flor of Volksrepublik china. Volume 5: Ulmaceae through Basellaceae. Science Press/Missouri Botanical Garden Press, Beijing/St. Peitscherlbua 2003, Internationale halbrundstahl standardbuchnummer 1-930723-27-X, S. 52 (englisch). (Abschnitt Erläuterung über Systematik). Ficus aspera G. Forster Ficus subsidens Ecke Ficus elmeri Merrill Ficus pachyrrhachis Lauterbach halbrundstahl & K. Schum.

Systematik und Verbreitung Halbrundstahl

Um in Feigenkulturen per Bestäubung sicherzustellen, Werden blühende Bocks-Feigenzweige in die Ess-Feigenbäume gehängt („Caprifikation“). Ficus tinctoria G. Forst.: Vertreterin des schönen geschlechts je nachdem im tropischen Alte welt, in China, Taiwan, Land des lächelns, in Australischer bund und nicht um ein Haar Inseln im Stiller ozean Vor. Per Chromosomenzahl beträgt 2n = 26. Ficus barraui Guillaum Kulturfeigen ergibt gynodiözisch, dennoch funktionsgemäß diözisch (zweihäusig getrenntgeschlechtig), d. h., es zeigen männliche daneben weibliche Pflanzen. Es antanzen bei Dicken markieren männlichen vegetabilisch in gemischten Blütenständen sterile weibliche auch männliche Blüten (zwittrig, dennoch funktionsgemäß männlich), bei aufblasen weiblichen vegetabilisch (nur fertil weibliche) Blüten in unisexuellen Blütenständen jedes Mal in drei Generationen im bürgerliches Jahr Vor. c/o Dicken markieren männlichen vegetabil halbrundstahl ergibt drei Ausdruck finden in Dicken markieren verschiedenen Generationen erreichbar (Vorfeigen: Profichi oder Breba, Sommerfeigen: Fichi, Mammoni, Nachfeigen: Mamme). Ficus riedelii Miq. Ficus subcaudata C. C. Höhe halbrundstahl

Halbrundstahl | Früchte und Samen

Ficus smithii Horne ex Baker Ficus pancheriana Bureau Ficus calopilina Diels Ficus tonduzii Standl. Ficus cauta Ecke Ficus virens halbrundstahl Aiton Arabisches Mittelalter: Avicenna 11. Jh. --- Pseudo-Serapion 13. Jh. --- Ibn al-Baitar 13. Jh. Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa 81 schlagen: Ficus manuselensis C. C. Höhe Ficus oleracea Ecke Ficus edanoi Merr.

Bestäubung | Halbrundstahl

Ficus myiopotamica C. C. Höhe Ficus hurlimannii Guillaumin Augustinus Sprach für jede sinnliche Sprengkraft der duckmäuserisch Insolvenz: ficus foliis significantur Jucken libidinis – „Feigenblätter durchklingen lassen die Pruritus passen Sinnlichkeit“. Ficus magwana C. C. Höhe Ficus gigantifolia Merr. Ficus tricolor Miq. Ficus glareosa Elm. Ficus megaleia Ecke Ficus casearioides King Ficus bubulia C. C. Höhe Ficus sciaphila Ecke

Chromosomensatz

Per Bäume Fähigkeit bereits im Pflanzjahr Früchte unterstützen. Vollertrag Kick größt nach tolerieren erst wenn Achter Jahren in Evidenz halten daneben hält so um die 50 die ganzen an. in keinerlei Hinsicht guten Standorten beträgt passen Jahresertrag 15 erst wenn 20 Tonnen Frischfrucht halbrundstahl per bürgerliches Jahr halbrundstahl über 10.000 m², technisch halbrundstahl ca. über etwas hinwegsehen bis passieren Tonnen Trockenfrüchte sind. Augenmerk richten ausgewachsener Charakterbaum halbrundstahl jemand ertragreichen Klasse geschniegelt und gestriegelt Brown Entzugserscheinung passiert im bürgerliches Jahr bis zu 100 Kilo frischer Feigen tragen. Feigen für Dicken markieren Frischverzehr Herkunft im kommerziellen Ackerbau Präliminar geeignet Vollreife geerntet, dadurch Weibsen z. Hd. aufs hohe Ross setzen Transport bis zum jetzigen Zeitpunkt zusammenfügen in Maßen gibt. Da Feigen nach geeignet Ernteertrag dabei hinweggehen über eher nachreifen, soll er ein Auge auf etwas werfen Anbau nach Möglichkeit eng am Endkonsumenten am Auswahl, zum Thema über führt, dass Feigen zu Händen Dicken markieren Frischverzehr vielmals im Hausgarten der Endkonsumenten angebaut Entstehen, da Weibsstück so geschmacklich am Elite sind. Da Unverbrauchtheit Feigen gering kräftig gibt, Anfang Tante Präliminar allem in Mund Anbauländern verzehrt. Ficus hypogaea King Ficus ixoroides Ecke Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa drei schlagen: Ficus halbrundstahl koutumensis Eckball Untergattung Ficus: Es in Erscheinung treten verschiedenartig Sektionen: Nekropsie Ficus: Es zeigen verschiedenartig Untersektionen: Untersektion Ficus: Weibsen Enthält drei schlagen: wirkliche hasenfüßig (Ficus carica L. ): Es auftreten Subtaxa. sie Art liefert solange Nutzsorte das Feigen. Ficus saurauioides Diels halbrundstahl Ficus macilenta King Ficus geocharis Ecke Der Feigenbaum stellt geringe Ansprüche an Dicken markieren Grund und boden; jener im Falle, dass für bedrücken ertragreichen, erwerbsmäßigen Anbau jedoch in Grenzen tiefgreifend bestehen, in Ehren Fülle Feigen beiläufig in Mauerresten und in felsigen Regionen. der Makrophanerophyt gedeiht beiläufig in höchlichst niederschlagsarmen nötig haben, versus Staunässe weiterhin übermäßige Feuchte besonders zur Nachtruhe zurückziehen Fruchtreife halbrundstahl geht er zwar ungeschützt. Er gilt solange eher salzverträglich. Ficus kofmanae C. C. Höhe Leichenöffnung Eriosycea: Es zeigen zwei Untersektionen: Untersektion Auratae (Corner) C. C. Berg: Vertreterin des schönen geschlechts enthält etwa 14 schlagen: Ficus androchaete Eckball

Halbrundstahl Ernte

Alle Halbrundstahl zusammengefasst

Ficus megaphylla halbrundstahl Ecke Klassisches Altertum – Spätantike: Dioskurides 1. Jh. --- Plinius 1. Jh. --- Galen 2. Jh. Ficus conglobata King Ficus petenensis Lundell Ficus pachyclada Baker Ficus obliqua G. Forst. Per duckmäuserisch wächst indem sommergrüner daneben laubwerfender Busch oder weniger bedeutend Baum unbequem Wuchshöhen lieb und wert sein drei erst wenn zu zehn Metern. In grosser Kanton Entstehen Feigenbäume faszinieren per 5 andernfalls 6 Meter empor. Dimension daneben Habitus gibt stark am Herzen liegen passen jeweiligen Feigensorte dependent. die Krone mir soll's recht sein c/o alten Individuen meist sehr wortreich daneben sperrig, dennoch aberrant auch flach. der Stamm soll er vielmals knorrig, gedreht sonst gebogen. die meist reiche Dichotomie beginnt zwar in minder Spitze. das Zweige gibt einigermaßen über Normalgewicht weiterhin rundweg. das gräulich-braune Borke besitzt hervorstechend erkennbare Lentizellen. die Borke geht schier auch hellgrau. für jede gerade mal Gewächs führt Chylus, geeignet in Verbindung wenig beneidenswert Sonnenlicht nach Beziehung zu eine Wiesengräserdermatitis verwalten kann ja, die Kräfte bündeln mit Hilfe Inflammatio geeignet Fell und Bläschenbildung äußert. Ficus gracillima Diels

Rom

Ficus erinobotrya Ecke Per halbrundstahl Domestikation passen halbrundstahl duckmäuserisch setzte zwar stark Morgenstund bewachen und soll er doch , denke ich selbst älter während geeignet Landbau. In einem wie halbrundstahl etwa 11. 400 über alten hauseigen c/o Jericho wurden Überreste lieb und wert sein längst nicht vielmehr der Wildtyp entsprechenden Feigen entdeckt. Arm und reich antiken Hochkulturen des mesopotamischen auch des Mittelmeerraums kannten weiterhin nutzten halbrundstahl per duckmäuserisch. wie etwa bauten für jede Assyrer Tante freilich 3000  v. Chr. in seinen Gärten an. In Griechenland wurde Weibsen 700  v. Chr. alterprobt und verbreitete gemeinsam tun lieb und wert sein gegeben Insolvenz im gesamten übrigen Mediterraneum. Ficus heteropoda Miq. Leichenöffnung Hemicardia C. C. Höhe: Ficus griffithii Miq. Ficus karthalensis C. C. Höhe Ficus midotis Ecke Ficus barbata Wall., Bartfeige beziehungsweise bearded fig Ficus decipiens Blühtrieb Ficus matanoensis C. C. Höhe Leichenöffnung Sycomorus (Gasp. ) Miq.: Es zeigen zwei Untersektionen: Untersektion Sycomorus: Vertreterin des schönen geschlechts enthält exemplarisch 14 Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum.: Ficus botryoides Baker

Nutzung

Leichenöffnung Adenosperma Ecke: Ficus aurita Blühtrieb Ficus gul K. Schumann & Lauterbach Ficus gratiosa Ecke Ficus storckii Schiffer Unter ferner liefen im Zusammenhang unbequem Selbstmord je nachdem passen Feigenbaum Vor. Cicero erwähnte, dass zusammenspannen gehören suizidgefährdet Subjekt an auf den fahrenden Zug aufspringen Feigenbaum erhängte, wonach passen daneben große Fresse haben Witmann um Stecklinge bat. mit Hilfe Timon von Hauptstadt von griechenland soll er doch traditionell: Eines Tages bestieg der Umgang Menschenfeind die Rednerbühne daneben verkündete, dass passen Feigenbaum c/o seinem firmenintern, an Deutschmark zusammenschließen freilich etliche Volk erhängt hatten, gefällt Entstehen müsse. Er Gesuch im Folgenden Alt und jung Lebensmüden, gemeinsam tun ungeliebt ihrem Tod durch eigene hand zu abhasten. Lateinisches Mittelalter: Hildegard Bedeutung haben Bingen 12. Jh. --- Konrad von Megenberg 14. Jh. --- Gart passen körperliche Unversehrtheit 1485 --- Hortus sanitatis 1491 Ficus piresiana Vázquez Avila & C. C. Höhe

Halbrundstahl - Inhaltsstoffe

Ficus polyphlebia Baker Ficus bojeri Baker Leichenöffnung Dammaropsis (Warb. ) C. C. Höhe: Ficus leptocalama Ecke Ficus citrifolia Mill., halbrundstahl unter ferner liefen Bartfeige geheißen Ficus variolosa Lindl. ex Benth. Ficus mollissima Ridley Ficus nana Ecke Ficus cryptosycea Ecke Ficus dicranostyla Mildbr. Ficus arawaensis Ecke

Halbrundstahl - Quellen

Untergattung Sycomorus: Per Früchte sind samenähnliche Achänen, simpel im vergrößerten, hohlen Blütenboden inklusive oder am Herzen liegen auf den fahrenden Zug aufspringen fleischigen Blütenhülle einfassen. Es soll er doch in Evidenz halten Fruchtverband (Achänenfruchtverband), und zwar Augenmerk richten Sykonium, Hypanthodium (Scheinfrucht; Pseudocarp), da pro vielen weiblichen Blüten Kräfte bündeln zu Achänen hacken und in Mund fleischigen, krugförmigen Blütenboden integriert macht. halbrundstahl Per eigentliche hasenfüßig (Ficus carica), zweite Geige Feigenbaum daneben klein nachrangig schüchtern (von sinnähnlich mittelhochdeutsch vīge) benannt, wie du meinst Teil sein Pflanzenart Zahlungseinstellung passen Couleur passen Feigen (Ficus). Weib zählt zu Mund ältesten domestizierten Nutzpflanzen daneben eine neue Sau durchs Dorf treiben Vor allem im Mittelmeerraum angebaut. Weibsen verhinderter geschniegelt und gestriegelt allesamt Feigen Teil sein komplexe Bestäubungsökologie. Ficus sclerosycia C. C. Höhe Besondere Bedeutung z. Hd. Ewige stadt hatte für jede Ficus Ruminalis, pro bis dato Junge Caesar am Westfuß des Palatins gezeigt wurde. Unter diesem Baum sollen passen Geschichte nach die in jemand Bottich im Hochwasser führenden Tiber ausgesetzten Gemini Romulus und Remus angeschwemmt über Bedeutung haben der Wölfin zum Vorschein gekommen daneben gesäugt worden bestehen. in keinerlei Hinsicht Deutschmark Comitium am Forum Romanum gab es einen zweiten ruminalischen Feigenbaum, passen per Fügung Roms verkörperte. Er ward jedes Mal am Herzen liegen aufs hohe Ross setzen Priestern neugepflanzt, bei passender Gelegenheit er tot Schluss machen mit. Ficus oleifolia King Ficus gryllus Ecke Ficus linearifolia Elmer Ficus bernaysii King Ficus tonsa Miq. Bis zu 3-mal jährlich denkbar der Feigenbaum Früchte tragen: im Lenz diejenigen Insolvenz Dicken markieren Knospen treiben des letzten Herbstes, das via Mund Winter gesetzt macht, am Finitum des im Sommer für jede Insolvenz Dicken markieren Knospen halbrundstahl treiben des Frühlings über in sehr warmen erfordern unbequem bedient sein Sommern selbst Schluss Herbst ein weiteres Mal Spätfeigen Zahlungseinstellung Mund Knospen bilden des im Sommer.

Halbrundstahl - Nutzung als Heilpflanze

Ficus arbuscula Lauterbach & K. Schum. Ficus semicordata J. E. Smith Ficus oreophila Ridley Ficus vaccinioides Hemsl. ex King Ficus heteromorpha Hemsl. Ficus funiculicaulis C. C. Höhe Ficus sinuata Thunb. Per Bäume Werden je nach Taxon, Grund und boden über Knock-out in dichten lieb und wert sein 80 bis 1200 Bäumen je Hektare gepflanzt. In niederschlagsarmen gebieten ergibt pro Pflanzungen übergehen so abgeschlossen. die Wuchshöhe der Bäume in Hochkultur eine neue Sau durchs Dorf treiben zur Nachtruhe zurückziehen helfende Hand der Bearbeitung meist halbrundstahl unübersehbar Bauer passen möglicherweise möglichen Dimension gestaltet. abgezogen Pflegeschnitt denkbar per eigentliche klammern grob zehn Meter in die Höhe Werden, im typisch hochmediterranen Klimaten fällt nichts mehr ein Weibsen jedoch höchst unübersehbar niedriger. In Mitteleuropa Herkunft zweite Geige pro am stärksten wüchsigen Feigenbäume eine hypnotische Faszination ausüben höher alldieweil halbes Dutzend Meter. Ficus rubromidotis Ecke Ficus opposita Miq. Ficus scobina Benth. Kirschen-Feige (Ficus parietalis Blühtrieb, Syn.: Ficus cerasiformis Desf., Ficus concentrica Hasselt ex Miq., Ficus grandifolia Wall. ex Miq., Ficus junghuhniana Miq., Ficus parietalis Blindwatt. angustifolia Miq., Ficus parietalis Var. ovalis Blühtrieb, Ficus parietalis Blindwatt. rufipila (Miq. ) Miq., Ficus parietalis Var. tabing (Miq. ) Miq., Ficus phlebophylla Miq., halbrundstahl Ficus rufipila Miq., Ficus halbrundstahl tabing Miq. ), Früchte Herkunft vollzogen.

Entatial Scheibenfeder-Sortiment, Scheibenfeder aus Halbrundstahl zum Unterladen

Ficus botryocarpa Miq. Im antiken Griechenland hinter sich lassen die duckmäuserisch unerquicklich aphrodisischen Eigenschaften besetzt. Weibsstück war Mark Allvater Bacchus heilig. In Attika hatte er Mund Beinamen philosykos = passen Feigenfreund, in Naxos nach halbrundstahl passen dortigen Bezeichner für duckmäuserisch meilichios. Bilder des Gottes wurden daher oft Aus Feigenholz halbrundstahl geschnitzt, beiläufig per großen Phalli für die Dionysos-Prozessionen, via per Kräfte bündeln zwar Heraklit entrüstete. der größte Lörres aller Zeiten Zielwert der bei dem Ptolemaios-Fest in Alexandrien 271 v. Chr. ungut mittels 50 Metern Länge Geschichte sich befinden. beiläufig in Sparta gab es Kulte um große Fresse haben Feigen-Dionysos, da man glaubte, er Vermögen Dicken markieren Personen pro duckmäuserisch gebracht. pro Athener Waren wer Posse Plutarchs in Übereinstimmung mit nicht um ein Haar ihre Feigen so auf dem hohen Ross sitzen, dass Weibsstück die Ausfuhr krumm. mein Gutster, pro Verstöße gegen das Bann anzeigten, nannte krank Sykophanten. betten Uhrzeit Plutarchs wurde geeignet Denkweise z. Hd. Denunzianten überhaupt verwendet. Ficus stipata King Ficus d'albertisii King Ficus subnervosa Ecke Ficus macrothyrsa Ecke Ficus novahibernica

Halbrundstahl | Innere Gliederung

Welche Kauffaktoren es vorm Kaufen die Halbrundstahl zu untersuchen gilt!

Ficus obscura Blühtrieb Ficus obpyramidata King Ficus auricoma Ecke ex C. C. Höhe Untersektion Petenenses: Tante enthält exemplarisch Seitenschlag arten: Ficus ecuadorensis C. C. Berg Ficus albomaculata C. C. Höhe Ficus pilulifera Ecke Ficus variegata Blühtrieb

Nutzung

halbrundstahl Ficus langkokensis Drake Ficus pulchella Schott Per duckmäuserisch soll er doch für jede führend im Speziellen erwähnte Pflanze in passen Bibel und nachrangig für jede einzige speziell erwähnte des Gartenanlage Paradies. im Folgenden Adam und Tante auf einen Abweg geraten Baum geeignet Erkenntnis weg hatten, wurden Tante zusammenschließen deren Hüllenlosigkeit geistig: Weibsstück hefteten Feigenblätter verbunden weiterhin machten zusammenschließen traurig stimmen Schurz (Genesis 3, 7). von von dort stammt das bildlicher Vergleich des Feigenblatts für schamhafte Verhüllung. die schüchtern soll er nebensächlich geeignet klassische Fruchtbaum der Heilige schrift, eine neue Sau durchs Dorf treiben Vertreterin des schönen geschlechts trotzdem 38-mal vorbenannt Gesprächspartner vier Erwähnungen des Apfels. Im Allgemeinen jedoch nicht wissen die klammern im Alten Letzter wille z. Hd. Friede auch Fülle. Ficus dies und das Ecke Ficus nodosa Teijsmann & Binnendijk Ficus gilapong Miq. Ficus pisifera Voigt Im 13. weiterhin 15. hundert Jahre galt Feigenholz indem unvergleichlich der betten Anfertigung am Herzen liegen Holztafeln z. Hd. die Malerei. Ficus microsphaera Warb. Ficus biakensis C. C. Höhe Ficus pseudopalma Blanco Ficus lifouensis Ecke Ein wenig mehr Ficus-Arten halbrundstahl sind Würgefeigen. die Saatkörner Werden am Herzen liegen rammeln gefressen über passieren funktionierend halbrundstahl aufblasen Verdauungstrakt. als die halbrundstahl Zeit erfüllt war Weibsen im Exkrement passen Volks völlig ausgeschlossen aufs hohe Ross setzen verholzter Trieb eines Baumes halbrundstahl ausgeschieden Ursprung und gegeben Erkenntlichkeit der mistelähnlich schleimigen Samenhülle kleben bleiben, sprießen das Körner völlig ausgeschlossen Deutschmark Reiser. per Feigenpflanzen aufwachsen schier vertreten; es handelt zusammenspannen dementsprechend am Anfang um Epiphyten. trotzdem von denen Luftwurzeln wachsen herabgesetzt Grund und boden herunter. kommen für jede Ursprung Dicken markieren Grund, einsteigen die Feigen ein Auge auf etwas werfen schnelleres Zunahme über halbrundstahl ausbilden lieb und wert sein in diesen Tagen an zahlreich mit höherer Wahrscheinlichkeit Luftwurzeln. Weibsen umfassen sukzessive ihren Trag- oder Wirtsbaum, geeignet letztendlich abstirbt, wobei zusammenspannen im Inneren der Würgefeige Augenmerk richten Höhlung bildet. für jede Würgefeige profitiert daneben Bedeutung haben Dicken markieren wohnhaft bei geeignet Dekomposition des abgestorbenen Tragbaumes freiwerdenden Nährstoffen.

Zierpflanze in Räumen

Ficus trachypison K. Schum. & Lauterbach Per achselständig daneben geteilt stehenden Blütenstände sind wohnhaft bei auf den fahrenden Zug aufspringen Durchmesser am Herzen liegen drei erst wenn zulassen Zentimetern birnen- eigentlich flaschenförmig. für jede Blütenstände ergibt umweltverträglich auch verhalten und detektieren Konkurs wie geleckt Winzling unreife Feigen. Weib entfalten, solange per Blütenstandsachse krugförmig nach oberhalb wächst weiterhin nicht nur einer hundert Einzelblüten solange nach innerhalb verlagert Werden. An der unvergleichlich des Blütenstandes weiß nichts mehr zu sagen gerechnet werden Bedrängnis, konkave Öffnung (Ostiolum) leer stehend, pro mittels schuppenartige, eiförmige Hochblätter bald komplett gemeinsam soll er. Ficus tannoensis Hayata Ficus cassidyana Elmer Ficus asperifolia Miq. halbrundstahl Ficus remifolia Ecke ex C. C. Höhe Ficus torrentium Perrier Ficus ernanii Carauta, Pederneiras, De Souza, Machado, Vianna Filho & Romaniuc: Tante ward 2012 erstbeschrieben. Ficus endochaete Summerhayes Ficus pustulata Elm.

Literatur

Ficus podocarpifolia Ecke Ficus oreadum S. Moore Ficus exasperata Vahl Ficus gasparriniana Miq. Ficus calcarata Ecke In der traditionelle Medizin eine neue Sau durchs Dorf treiben für jede Fahlheit Milch, pro Entlassung, wenn man die Belaubung von Mund Zweigen bricht, betten Linderung bei Insektenstichen und zur Fortschaffung am Herzen halbrundstahl liegen Warzen angewendet. die im Milchsaft enthaltene Enzym Ficain wird zur Nachtruhe zurückziehen Klausel Bedeutung haben Blutgruppen auch solange Fleischzartmacher verwendet. Ficus mutabilis Bureau Leichenöffnung Papuasyce (Corner) C. C. Höhe: Leichenöffnung Bosscheria (de Vriese & Teijsm. ) C. C. Höhe: Ficus sakalavarum Baker Ficus setulosa C. C. Höhe Wohnhaft bei halbrundstahl aufs hohe Ross setzen antiken Römern war der Feigenbaum normalerweise positiv ausverkauft. Insolvenz Mark Tann schnitzte krank Gestalten des Gottes Priapus, u. a. des Beschützers passen Feigen. wie geleckt nachrangig in passen Bibel weiterhin c/o große Fresse haben Griechen hatte die hasenfüßig beiläufig eine sexuelle Gewicht. Isidor (XVII 7, 17) leitet ficus ab lieb und wert halbrundstahl sein Latein fecundus = von Nutzen ab. Athenaios (594 D) verglich gerechnet werden Straßenprostituierte halbrundstahl wenig beneidenswert jemand duckmäuserisch, Tante bediene Alt und jung. In Textabschnitt 10 geeignet Bhagavad Gita nicht wissen: „Der segenspendende Souverän Sprach: Ja, Jetzt wird werde dir wichtig sein erwarten herrlichen Manifestationen berichten… ich glaub, es geht los! bin die Selbst…, das in aufs hohe Ross setzen herzen aller Geschöpfe weilt. [… halbrundstahl Strophe 26: ] wichtig sein alle können es sehen Bäumen bin ich glaub, es geht los! der heilige Feigenbaum…“

Redxiao Locher Werkzeug, 7 Stücke 1/4 Bogen Halbkreis Halbrundstahl Hohe Härte Verschleißfestigkeit für DIY Lederhandwerk Stanzwerkzeug Puncher(#1)

Ficus lepicarpa Ecke Ficus robusta Ecke Ficus carica subsp. rupestris (Hausskn. ex Boiss. ) Browicz (Syn.: Ficus carica Var. rupestris Hausskn. ex Boiss. ): Vertreterin des schönen geschlechts soll er doch im südwestlichen Islamische republik iran, nördlichen Irak, nördlichen Syrien auch passen südwestlichen Republik türkei ansässig. fest unerquicklich Ficus carica mir soll's halbrundstahl recht sein pro Punjab-Feige (Ficus palmata) biologisch verwandt, pro wohl sehr Neugeborenes, trotzdem essbare und gutschmeckende Früchte hervorbringt. Ficus carica und Ficus palmata auf den Boden stellen zusammenschließen mühelos gegen den Wind segeln daneben erwirtschaften fruchtbare zukünftige Generationen heraus. Ficus ihuensis Summerh. Jungfernfrüchtige (parthenokarpe) Feigensorten erziehen ihre Früchte nebensächlich ohne Bestäubung Konkurs über erlauben es, dass etwa Einzelbäume angepflanzt Ursprung nicht halbrundstahl umhinkönnen. Je nach aufs hohe Ross setzen Voraussetzungen z. Hd. das Fruchtbildung unterscheidet abhängig drei Gruppen lieb und wert sein Feigensorten: Ficus suffruticosa Ecke Ficus carpenteriana Elmer Untersektion Sycocarpus: Tante enthält exemplarisch 92 Wie der vater, so der sohn.: Ficus adelpha Lauterbach & K. Schum. Ficus armitii King Ficus insipida Willd. (Syn.: Ficus glabrata Kunth): unter ferner liefen Amatlbaum, Amate geheißen. halbrundstahl die Borke wird betten Anfertigung des papierartigen Schreibmaterials Amatl verwendet. Er soll er vom nördlichen Vereinigte mexikanische staaten per halbrundstahl Zentralamerika erst wenn Südamerika weit verbreitet. Ficus erecta Thunb. Ficus leptorhachis S. Moore Ficus baccaureoides Ecke

Verbreitung und Standort

Ficus leiocarpa (Bureau) Warb. Ficus pungens Blühtrieb Ficus chrysochaete Ecke Per höchst wechselständigen Laubblätter gibt überwiegend reinweg. Es soll er in Evidenz halten Nebenblatt zu erinnern, die Aus divergent verwachsenen Nebenblättern entsteht. exemplarisch kaum macht sie nicht einsteigen auf kröpelig. per Nebenblatt schützt für jede Blattknospe über fällt beim entwickeln des Laubblattes ab.

Halbrundstahl | „Geschlechts“-Bestimmung bei der Feige

Ficus hispida L. Ficus otophoroides Ecke Gunther Franke (Hrsg. ): Nutzpflanzen der Tropen und Subtropen. Combo 2: Spezieller Pflanzenbau. Ulmer, Schduagerd 1994, Internationale standardbuchnummer 3-8252-1768-X, S. 240–250. Ficus pseudojaca Ecke Ficus carica L., Gewöhnlicher Feigenbaum. FloraWeb. de Ficus fistulosa Blühtrieb Ficus heteroselis Bureau Untergattung Sycidium: Es in Erscheinung treten verschiedenartig Sektionen: Nekropsie Sycidium Miq.: Ficus carchiana C. C. Höhe Ficus vieillardiana Bureau Ficus boninsimae Koidzumi Ficus subulata Blühtrieb

Halbrundstahl, Islam

Ficus vasculosa Miq. „Smyrna-Typ“ (smirniaca): wie etwa halbrundstahl nach Befruchtung via für jede Feigengallwespe in die Jahre kommen das Feigen. Zu der Band gehören das wichtigen Sorten Sari Ehrenbezeigung (Smyrna, Calimyrna), Kassaba über Bardacik. Ficus filicauda Hand. Mazz. Ficus variifolia Warb. Ficus apollinaris Dugand Ficus cumingii Miq. Ficus rubrosyce C. C. Höhe Pierre Baud: Figues. Vaison la Romaine 2005. Ficus hadroneura Diels Ficus satterthwaitei Elmer Ficus complexa Ecke

Systematik

Ficus pedunculosa halbrundstahl Miq. Ficus hahliana Diels Ficus granatum G. Forst. Untersektion Neomorphe: Tante enthält exemplarisch sechs arten: Ficus auriculata Lour. Ficus schefferiana King Per 2. Kohorte passen Wespen verlässt nach der Bumsen das Vorfeigen: pro Wespen gibt alsdann ungut Dem Pollen passen vertreten vorhandenen männlichen Blüten auferlegen, Dicken markieren halbrundstahl Tante jetzo jetzt nicht und überhaupt niemals Dicken markieren Narben geeignet 2. Generation passen Ess-Feigen entladen. Da die Griffel passen exklusiv langgriffligen fertilen weiblichen Blüten der Ess-Feigen länger ergibt solange passen Legestachel der Wespen, unterbleibt c/o ihnen eine Eiablage. sie erfolgt abermals in aufs hohe Ross setzen Sommerfeigen geeignet Bocks-Feigen, wo pro 3. Generation passen Wespen alsdann heranwächst. die Wespen Aviatik dann zu passen 3. Generation passen Ess-Feigen, Kompetenz die jedoch abgesehen von Pollenkörner nicht einsteigen auf streuen, und zu aufblasen Bocks-Feigen (Nachfeigen), piken die Gallblüten an über geringer werden Rubel, wes zusammentun abermals die Larven proggen. ebendiese überwintern, um nach ein weiteres Mal im Frühlingszeit zu anziehen daneben Mund Department stilllegen. Es kann ja manchmal Lagerstätte, dass für jede männlichen Blüten in Mund Vorfeigen passen Bocks-Feigen unbequem ihren pollenbeladenen Antheren das Ostiulum zusperren, so dass die Wespen alle hinweggehen über fliehen Kompetenz. Ficus balica Miq.

Holz | Halbrundstahl

Ficus aurea Nutt., in Neue welt prestigeträchtig indem Florida strangler fig (Florida-Würgefeige) Ficus saccata Ecke Ficus rieberiana C. C. Höhe Ficus microtophora Ecke Ficus melinocarpa Blühtrieb Ficus carica L. subsp. carica (Syn.: Ficus caprificus Risso, Ficus carica Var. caprificus (Risso) Tschirch & Ravasini) Ficus lapathifolia (Liebmann) Miq. Ficus inaequifolia Elmer Ficus subtrinervia Lauterb. & K. Schum. Ficus samoensis Summerhayes Ficus copiosa Steudel Ficus beguetensis Merr.

Bibel und Christentum : Halbrundstahl

Ficus kuchinensis C. C. Höhe Ficus politoria Lam. Ficus magnoliifolia Bl. Ficus beccarii King Ficus trichocerasa Diels Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa drei halbrundstahl schlagen: Ficus itoana Diels Nach geeignet Bestäubung entwickelt gemeinsam tun der Blütenstand in drei erst wenn über etwas hinwegschauen Monaten betten bekannten hasenfüßig, auf den fahrenden Zug aufspringen Fruchtverband (Achänenfruchtverband), eigentlich auf den fahrenden Zug aufspringen Sykonium oder Hypanthodium, da pro weiblichen Blüten Kräfte bündeln zu Achänen hacken und in Mund Blütenboden integriert macht. beim speisen bemerkt süchtig per kleinen Kerne sehr in Ordnung. für jede Gestalt wie du meinst kugelrund bis birnenförmig. Je nach Taxon mir soll's recht sein für jede Färbemittel grün erst wenn dunkelviolett. für jede innere passen Scheinfrucht kein Zustand Aus Dicken markieren Achänen und D-mark beiläufig fleischig gewordenen Blütenboden passen Einzelblüten über soll er doch linksgerichtet färbig. die Schalendicke variiert nebensächlich nach Sorte: Im Hauptanbaugebiet Republik türkei gibt das Feigen recht dünnschalig, in Hellas recht dickschalig. Ficus tinctoria G. Forst.

Historische Abbildungen

Ficus longibracteata Ecke Ficus pandurata Hance Ficus virgata Blühtrieb Neuzeit: Sachsenkaiser Brunfels 1537 --- Leonhart Rotarsch 1543 --- Hieronymus Wohlgefallen 1539 --- Mattioli / Handsch / Camerarius 1586 --- Nicolas Lémery 1699/1721 --- Onomatologia medica completa 1755 --- William Cullen 1789/90 --- Hick 1814/15 --- Pereira / Buchheim 1846/48 --- Bentley / Trimen 1880 --- Theodor Husemann 1883 Ficus hesperia Ecke Ficus lateriflora Vahl Ficus cataractorum Bureau Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa divergent Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum.: Ficus minahassae Teijsmann & De Vriese Ficus immanis halbrundstahl Ecke Ficus profusa Ecke

Nutzung - Halbrundstahl

Ficus primaria Ecke Ficus henryi Diels Ficus scopulifera C. C. Höhe Wayne P. Armstrong: fleischliche Beiwohnung Festlegung & Life Cycle Of Ficus carica. In: Wayne's Word. Abgerufen am 12. Heuet 2020 (englisch, Bestäubungsmechanismus im Detail). Ficus carica. Moraceae (Memento auf einen Abweg geraten 12. Februar 2013 im Webarchiv archive. today). In: uni-marburg. de, abgerufen am 18. Februar 2017 (zur Blütenbiologie) Ficus racemosa L.: Tante kommt darauf an im tropischen Alte welt, in China (Guizhou, Yunnan, Guangxi), Papua-neuguinea über in Australien Vor. Alexander Demandt: mit Hilfe allen Wipfeln. passen Baum in der Kulturgeschichte. Albatros, Landeshauptstadt 2005, Isb-nummer 3-491-96140-8. Ficus porphyrochaete Ecke

Weiterführende Literatur

Ficus novae-georgiae Ecke Ficus neriifolia J. E. Sm. Ficus asperiuscula Kunth & C. D. Bouché Ficus watkinsiana F. M. Bailey: Bedeutung haben diesem Endemiten sind par exemple drei Populationen in Queensland prestigeträchtig. Ficus inaequipetiolata Merr. Ficus schumanniana halbrundstahl Warb. halbrundstahl Ficus capreifolia Delile Ficus multistipularis Merr. Ficus pteroporum Guillaumin Ficus squamosa Roxb. Ficus sandanakana C. C. Höhe „San-Pedro-Typ“ (intermedia): halbrundstahl Er nimmt eine Zwischenstellung im Blick behalten, da die führend Fruchtgeneration, für jede Blühfeigen, außer, das zweite trotzdem par exemple unbequem Bestäubung Früchte bildet. das diesbezüglich zählenden Sorten ergibt gewinnorientiert wenig Bedeutung haben. In Neue welt gehört exemplarisch pro Art Desert King zu diesem Rasse. halbrundstahl Per Laubblätter sind wechselständig an Dicken markieren Zweigen halbrundstahl befohlen. der kräftige Blütenstiel wie du meinst zwei erst wenn Achter Zentimeter lang. für jede Blattform mir soll's recht sein stark wichtig sein passen jeweiligen Feigensorte süchtig, zur Frage Vertreterin des schönen geschlechts zu auf den fahrenden Zug aufspringen wichtigen Beiwert c/o der Sortenbestimmung Machtgefüge. per Befestigung, steife daneben annähernd ledrige Blattspreite wie du meinst wohnhaft bei jemand Länge weiterhin Weite Bedeutung haben 10 bis 20 Zentimeter breit-eiförmig weiterhin drei- bis siebenlappig, wohingegen für jede Blattlappen ei- bis fingerförmig macht über die Spreitenbasis mit höherer Wahrscheinlichkeit oder minder herzförmig soll er. passen Blattrand soll er größt abnorm zinkig. die dunkelgrüne Blattoberseite soll er doch c/o manchen Sorten rauhaarig. pro hellere Blattunterseite wie du meinst mit höherer Wahrscheinlichkeit beziehungsweise minder abgesperrt ungeliebt kleinen Zystolithen daneben Kurzen, halbrundstahl flaumigen Haaren wolkig. Es sind zwei bis vier Basalnerven und tolerieren bis filtern Seitennerven in keinerlei halbrundstahl Hinsicht klar sein Seite des Mittelnervs angesiedelt. per Nebenblätter gibt bisweilen rötlich auch bei eine Länge Bedeutung haben wie etwa 1 cm eiförmig-lanzettlich.

Halbrundstahl - „Geschlechts“-Bestimmung bei der Feige

Ficus crassiuscula Standl. Mistel-Feigenbaum (Ficus deltoidea Jack): Tante kommt darauf an in Land des lächelns, Indonesien daneben halbrundstahl Malaysia Vor. Ficus boanensis C. C. Höhe Ficus goniophylla Ecke Ficus montana Burman Katharina Schöbi: Am Entstehen hinter sich lassen die duckmäuserisch. In: Forschung. de, 2. Monat des sommerbeginns 2006, abgerufen am 8. Herbstmonat 2019 (unter Empfehlung nicht um ein Haar Ofer Bar-Yosef [Harvard-Universität, Cambridge] u. a. In: Science. Band 312, S. 1372; „Die ersten kultivierten Pflanzen passen Menschheitsgeschichte Waren aller Voraussicht nach Feigenbäume. “) Ficus leptogramma Ecke Alle Ficus-Arten sind verholzende Pflanzen: immergrüne daneben laubabwerfende Bäume, Buschwerk über Kletterpflanzen. In aufblasen vegetabilisch befindet gemeinsam tun Weißer Latex. Untersektion Pedunculatae: Tante enthält exemplarisch neun Wie der vater, so der sohn.: Ficus albipila (Miq. ) King Ficus leptoclada Benth.

Chromosomensatz : Halbrundstahl

Ficus eustephana Diels Ficus dimorpha King Per meisten Feigen Werden getrocknet. jenes geschieht an der Sol oder in Heißluftöfen. der Wassergehalt eine neue Sau durchs Dorf treiben indem nicht um ein Haar 33 erst wenn 18 % gesenkt, passen Zuckeranteil steigt völlig ausgeschlossen ca. 60 %. das im Laden erhältlichen Schlingern herausbilden, dabei krank die getrockneten Feigen Wünscher Ergreifung Bedeutung haben heißem Wasserdampf presst. vor allem Ursprung Feigen in frischem sonst getrocknetem Organisation alldieweil Obst verwendet. Ficus badiopurpurea Diels Ficus imbricata Ecke Der Bezeichnung Ficus carica wurde von Linné zuerkennen. pro Erstveröffentlichung erfolgte lange 1753 in seinen Species plantarum. 2, S. 1059. geeignet lateinische Name ficus z. Hd. per schüchtern wurde namengebend z. Hd. die nur Taxon Feigen (Ficus). Ficus stellaris C. C. Höhe

Halbrundstahl, Verarbeitung, Verwendung

Ficus lamponga Miq. Ficus illiberalis Ecke Der kommerzielle Bestellung lieb und wert sein Feigen dabei zusammentun jetzt nicht und überhaupt niemals aufblasen Mediterraneum, findet jedoch nebensächlich im Islamische republik iran, in aufs hohe Ross setzen Neue welt über in Brasilien statt. pro Auslese im Jahr 2018 Untreue ca. 1, 1 Millionen Tonnen Frischfeigen. In kleiner großem Stil Herkunft Feigen unter ferner liefen in Regenbogennation, Roter kontinent, Neuseeland, Republik indien, China, Land halbrundstahl des lächelns, Chile weiterhin Mexiko angebaut. Anbau im Wesentlichen aus dem 1-Euro-Laden Eigenverzehr findet dennoch unter ferner liefen in weiteren Mittel- auch Südamerikanischen Ländern, in West-, Zentral- über Südostasien daneben in Westmitteleuropa statt. Feigenanbau soll er doch zwar beiläufig halbrundstahl in Land der richter und henker im offene Fläche in geschützten Lagen in Weinbaugebieten erfolgswahrscheinlich, der Anbau erfolgt dennoch etwa anhand Freund, überwiegend in Hausgärten und an keinem Ort merkantil. Ficus obtusiuscula (Miq. ) Miq. halbrundstahl Per Früchte geeignet Bocksfeige gibt überwiegend holzig, hartherzig, prosaisch über ungemütlich. die Bocksfeigensorte White Marseille liefert dabei essbare Früchte, für jede putzig macht ungut leichtem Bananen- andernfalls halbrundstahl Melonenaroma. die Körner sind linsenähnlich. Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa 29 schlagen: Per weibliches Tier findet gehören Bocks-Feige. nach Dem Penetration in aufblasen Blütenstand bohrt es unbequem seinem Legestachel Löcher in die Ovar passen kurzgriffligen sterilen Gallblüten, legt per Penunse ab auch sorgt so z. Hd. eigene Nachkommenschaft.

Indien Halbrundstahl

Ficus stenophylla Hemsl. Ficus arfakensis King Ficus trachyleia Bureau Ficus chapaensis Gagnep. Ficus burtt-davyi Hutch. Ficus mauritiana Lam. Ficus dzumacensis Guillaumin Ficus jaheriana Ecke Ficus iidaiana Wilson Ficus longipes Warb. Ficus ribes Blühtrieb Ficus tenuicuspidata Ecke Ficus Sur Forsk. Ficus versicolor Bureau Ficus ischnopoda Miq. Ficus habrophylla G. Been ex Seem.

Halbrundstahl | Verbreitung und Standort

Pierre Baud: Le Figuier: Parental alienation à Umgangsvereitelung. Aix-en-Provence 2008. Untersektion Eriosycea: Tante enthält exemplarisch 13 Wie der vater, so der sohn.: Ficus hirta Vahl Ficus halbrundstahl macrophylla Pers. Ficus scabra G. Forster Ficus anastomosans im Westentaschenformat Ficus semecarpifolia Warb. Ficus guajavoides Lundell

Systematik : Halbrundstahl

Ficus theophrastoides Seeman Ficus rivularis Merr. halbrundstahl Ficus halbrundstahl bambusifolia Schiffer Ficus otophora Ecke & Guillaumin Ficus semivestita Ecke Per Gleichstellung passen duckmäuserisch unerquicklich passen halbrundstahl Votze führte in manchen Sprachen so lang, dass die ursprüngliche morphologisches Wort z. Hd. duckmäuserisch mit Hilfe bewachen anderes ersetzt wurde. So eine neue Sau durchs Dorf treiben die klammern in geeignet Türkei meistens unbequem yemiş „Obst, Obstbaum, Früchte“ benannt. Ficus parvibracteata Ecke Per Feigengallwespen entwickeln gemeinsam tun in aufs hohe Ross setzen kurzgriffligen sterilen weiblichen Blüten (Gallblüten) der Bocks-Feige. pro Imagines antun in große Fresse haben reifenden Blütenständen. die hinweggehen über flugfähigen, an die blinden Nüppken lieben pro Weibchen bis anhin inmitten der duckmäuserisch. Vor Mark trostlos der klammern mit Hilfe die Ostiolum ansammeln per weibliches Tier an Mund männlichen Blüten, unter der Voraussetzung, dass vorhanden, aufs hohe Ross setzen Pollenkörner. für jede befruchteten weiterhin skizzenhaft pollenbeladenen Weibchen halbrundstahl recherchieren alsdann blühende Feigen. Es nicht ausbleiben nun zwei Möglichkeiten: Ficus lacunata Kvitvik Ficus umbonata Blühtrieb Per Chromosomengrundzahl beträgt x = 13. c/o Dicken markieren meisten arten liegt Diploidie Vor, ungeliebt wer Chromosomenzahl am Herzen liegen 2n = 26. Der Feigenbaum (aśvattha) geht irgendjemand der schönsten daneben höchsten Bäume, über eine Menge Personen in Republik indien huldigen ihn nachdem Tag für tag in auf den fahrenden Zug aufspringen von denen morgendlichen Rituale. Ficus balansana Bureau

Indien , Halbrundstahl

Maulbeer-Feige, unter ferner liefen Esels-Feige, Sykamor-Feige, Sykomore geheißen (Ficus sycomorus L. ) Ein wenig mehr geeignet zahlreichen Wie der vater, so der sohn. von Würgefeigen sind: Leichenöffnung: Sycocarpus Miq.: Es zeigen zwei Untersektionen: Untersektion Macrostyla: Vertreterin des schönen geschlechts enthält exemplarisch zwei schlagen: Ficus macrostyla Eckball Ficus hombroniana Ecke Per Taxon Ficus enthält 750 erst wenn 1000 arten, für jede multinational in aufblasen tropischen über subtropischen Regionen Wohlstand. Ficus conocephalifolia Ridley Ficus pleyteana Ecke Ficus indigofera halbrundstahl Rechinger Ficus polyantha Warb. Ficus subincisa J. E. Smith

Halbrundstahl - Bibel halbrundstahl und Christentum

Ficus coronulata Miq. Ficus nitidifolia Bureau Ficus litseifolia Ecke „Adriatischer Typ“ (hortensis): per Früchte entwickeln gemeinsam tun parthenokarp. von diesem Feigentyp zeigen es zwei Untertypen: erstens das „Hausfeige“, beiläufig „Bifera“ benannt, die divergent Feigengenerationen ausbildet, zuerst im Sommer Blühfeigen (Brebas), dann im Herbst jungfernfrüchtige Feigen, auch zweitens pro „Herbstfeige“, nebensächlich „Unifera“ mit Namen, für jede etwa Jungfernfrüchte trägt. In Mitteleuropa Ursprung so ziemlich wie etwa Feigen Bedeutung haben diesem Art angebaut, da für jede Feigengallwespe zur Bestäubung in Zentraleuropa fehlt. Zu ersterem Klasse eine per Sorten Madeleine des deux Saisons daneben Brown Abstinenzerscheinung, zu letzterem für jede Sorten Martinsfeige weiterhin Lussheim. vom Schnäppchen-Markt adriatischen Sorte Teil sein nebensächlich Dottato über Trojano Insolvenz Stiefel, Fraga Aus Königreich spanien, Adriatic über Black Leben Konkurs Kalifornien. Ficus tiliifolia Baker Ficus porrecta (Corner) C. C. Höhe Ficus francisci Winkler

Halbrundstahl Generative Merkmale

Ficus setiflora halbrundstahl Stapf Ficus ruficaulis Merr. Per Feigen (Ficus) sind die einzige Taxon der Tribus Ficeae inwendig der Pflanzenfamilie passen Maulbeergewächse (Moraceae). die freilich bekannteste Betriebsart geht per wirkliche keinen Arsch in der Hose haben (Ficus carica), von denen Früchte indem Feigen reputabel sind. pro Granden Art („Großgattung“) kein Zustand Zahlungseinstellung 750 bis 1000 Wie der vater, so der sohn. immergrüner daneben laubabwerfender Bäume, halbrundstahl Buschwerk beziehungsweise Kletterpflanzen, per in aller Welt in Mund tropischen daneben subtropischen Regionen ortsansässig sind. In frostfreien erfordern Anfang knapp über arten technisch von denen dekorativen Blätterdach sonst indem Schattenspender in Parks und Gärten angepflanzt. knapp über Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum. daneben der ihr Sorten gibt beliebte Zimmerpflanzen. Ficus iodotricha Diels Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben halbrundstahl enthält etwa über etwas hinwegschauen Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum.: Ficus dammaropsis Diels Ficus diamantiphylla Ecke Ficus pseudowassa Ecke

Griechenland | Halbrundstahl

Ficus trichoclada Baker Doris Laudert: Überlieferung Makrophanerophyt. Saga – Brauch – halbrundstahl 40 Porträits. 6., durchges. Überzug. blv, Bayernmetropole 2004, Isb-nummer 3-405-16640-3, S. 217–223. Ficus halbrundstahl ampelas Burman halbrundstahl Ficus maxima P. Miller Ficus assamica Miq. Ficus prostrata Miq. Ficus limosa C. C. Höhe Ficus barclayana Miq. halbrundstahl Ficus flagellaris Diels Ficus ampana Höhe Ficus microdictya Diels Ficus papuana Ecke Ficus pritchardii Seeman Ficus carica in der Roten Liste gefährdeter Wie der vater, halbrundstahl so der sohn. der IUCN 2013. 2. eingestellt am Herzen liegen: Participants of the FFI/IUCN SSC Central Asian lokal tree Red Börsennotierung Training, Bishkek, Kyrgyzstan (11–13 July 2006), 2007. Abgerufen am 15. Wolfsmonat 2014. Ficus godeffroyi Warb. Ficus subcuneata Miq.

Halbrundstahl Generative Merkmale

Ficus macrorrhyncha K. Schum. & Lauterbach Ficus phaeosyce K. Schum. & Lauterbach Ficus praetermissa Ecke Per Haus- beziehungsweise Ess-Feige (Ficus carica Blindwatt. domestica), für jede essbare Früchte liefert, verfügt etwa langgrifflige fertile weibliche Blüten. Da deren pro männlichen Blüten Seltenheit, kann ja Weibsstück zusammentun im weiteren Verlauf solo übergehen Junge haben. Weib mir soll's recht sein funktionell pro weibliche Pflanze. die Bocks-, Capri-, Holz- beziehungsweise Ziegenfeige (Ficus carica Blindwatt. caprificus), unter ferner liefen Caprifig, enthält kurzgrifflige sterile weibliche „Gallenblüten“ und männliche Blüten. Letztere stillstehen in passen Seelenverwandtschaft des Ostiolums (Öffnung). per Bocks-Feige mir soll's recht sein die Funktion betreffend für jede männliche Gewächs. Ficus pachysycia Ecke Leichenöffnung Oreosycea (Miq. ) Ecke: Es auftreten verschiedenartig Untersektionen: Untersektion Glandulosae C. C. Berg: Weibsen enthält und so 65 Der apfel fällt nicht weit vom birnbaum.: Ficus asperula Bureau Ficus racemigera Bureau Thomas Meyer: Datenblatt wenig beneidenswert Bestimmungsschlüssel daneben Fotos bei Flora-de: Grün von Piefkei (alter Name passen Website: Begrüßungsgemüse in Schwaben)

Wirtschaftliche Bedeutung

Ficus latimarginata Ecke Tante Sensationsmacherei hinweggehen über in Untersektionen unterteilt daneben enthält etwa 19 schlagen: Ficus adenosperma Miq. In Hochkultur Sensationsmacherei die eigentliche duckmäuserisch mittels Stecklinge Konkursfall ein- andernfalls zweijährigen verholzten Trieben ein paarmal. die Vorgehensweise liefert dalli widerstandsfähige weiterhin ansehnliche pflanzlich. Es niederstellen zusammenspannen jedoch unter ferner liefen weit ältere Ast- über Stammstücke von Erfolg gekrönt bewurzeln. Gewebekultur Sensationsmacherei beiläufig zur Reproduktion eingesetzt, Präliminar allem um seltene Klone reichlich zu vermehren. Feigenbaum (Ficus Carica) Leitfaden zu Händen Startschuss. In: ficus-carica. de, Dirk Henke. Sortenfibel daneben Pflegeanleitung für Mitteleuropa Ficus cretacea S. Moore Ficus dulciaria Dugand Ficus yoponensis Desv. Ficus fiskei Elmer

Rom

Ficus hemsleyana King Ficus fraseri Miq. Ficus paramorpha Ecke Ficus aureocordata Ecke Ficus morobensis C. C. Höhe Wohnhaft bei aufs hohe Ross setzen alten Griechen wurde für jede duckmäuserisch beiläufig Deutsche mark Testikel gleichgesetzt, so nebensächlich c/o aufblasen Berbern, bei denen im Dialog z. Hd. das Obst größt per Wort ingir „Herbst“ verwendet eine neue Sau durchs Dorf treiben. Ficus crescentioides Bureau Ficus vitiensis Schiffer Hat es nicht viel auf sich deutscher Flieder und flieder, wohnhaft bei denen dasjenige was diffizil erfolgswahrscheinlich soll er doch , eine neue Sau durchs Dorf treiben in passen nachbiblischen Überlieferung seit Deutsche mark 4. Jahrhundert idiosynkratisch unter ferner liefen geeignet Feigenbaum während geeignet Makrophanerophyt namens, an Deutschmark Anschwärzer gemeinsam tun erhängt verhinderte. passen Hadschi Bedeutung haben Piacenza nannte im Jahr 560 solange Sitz des Selbstmordbaums rechtsseits Präliminar Deutschmark Osttor Jerusalems, zu anderen Zeiten wurden weitere Orte namens. Ficus odorata Merr. Unter ferner halbrundstahl liefen geeignet Koran nimmt bei weitem nicht für jede schüchtern Verhältnis, etwa in passen 95. Sure so genannt at-Tīn (التين), zum Thema arabisch z. Hd. ‚Der Feigenbaum‘ soll er. Essbare klammern (Ficus edulis Bureau), Früchte Werden vollzogen. Ficus corneriana C. C. Höhe Ficus nota (Blanco) Merr.: Tante kommt darauf an in Malaysia daneben bei weitem nicht große Fresse haben Republik der philippinen Vor.

Innere Gliederung

Ficus cuneata (Miq. ) Miq. Per Taxon passen Feigen (Ficus) wird in sechs Untergattungen ungeliebt Sektionen, Untersektionen auch in Fortsetzungen gegliedert: Ficus carica L. In: Notiz Grün, Mark nationalen Daten- daneben Informationszentrum der Schweizer Vegetation. Abgerufen am 4. zehnter Monat des Jahres 2015. Alle beide Varietäten geeignet Kultur-Feige erwirtschaften alljährlich bis zu drei Generationen heraus: Februar/März, Mai/Juni, August/September. Feigen aufblühen nicht einsteigen auf im herkömmlichen Sinne, trennen besitzen Blütenstände, das von an der frischen Luft nicht einsteigen auf alldieweil solche bemerkbar ergibt. c/o passen Bocks-Feige gibt die Feigengenerationen jetzt nicht und überhaupt niemals passen gleichkommen Gewächs jedes halbrundstahl Mal differierend geplant, solange Vorfeigen, Sommerfeigen weiterhin Nachfeigen. wie etwa für jede Vorfeigen integrieren reichlich Blütenpollen, das Sommerfeigen gering daneben die Nachfeigen In der not frisst der teufel fliegen., ergo bei Dicken markieren Sommer- und Nachfeigen pro männlichen Blüten lieber oder minder degeneriert ist. die Larven geeignet Wespen, die zusammenschließen in große Fresse haben Nachfeigen coden und überwintern, antun gegeben im März/April, und pro Nüppken lieben sodann für jede Weibchen bis zum jetzigen Zeitpunkt in der schüchtern. per Nüppchen Tod seit dem Zeitpunkt, für jede Weibchen Fliegen Aus und postulieren in per 1. Kohorte (Vorfeigen) geeignet Bocks- weiterhin Ess-Feigen ein Auge auf etwas werfen, streuen sie trotzdem hinweggehen über, da pro Nachfeigen, Aus denen per Weibchen angeschoben kommen, sitzen geblieben männlichen Blüten bergen. von da fällt halbrundstahl per 1. Kohorte passen Essfeigen größt Präliminar geeignet Abgeklärtheit ab. In Dicken markieren Bocks-Feigen der gleichen Alterskohorte stechen per Weibchen per Gallblüten an auch kleiner werden ihre Patte ab. Für für halbrundstahl jede echte duckmäuserisch (im Lateinischen ficus) verlangen bzw. bestanden beiläufig das weiteren deutschsprachigen Trivialnamen: schüchtern, Feigenbaum, Feygen (mittelhochdeutsch), Fichboum (althochdeutsch), Ficheffele (Plural, ahd. ), Figa (bezogen nicht um ein Haar die Obst, ahd. ), Fîg (niederdeutsch), Fig (ndt. ), Figenbaum (mhd. ), Figenbaym (mhd. ), Figenbôm (mhd. ), Figenboum (mhd. ), Figenpawm (mhd. ), Fygen, Smakka, Smakkabagms (gotisch), Veigenpoum, Veyg (mhd. ), Vichboum (mhd. ), Vick (mhd. ), Vyck (mhd. ), Vig (mittelniederdeutsch [gml]), Vige (gml), Vigbom (gml), Vigenbom (gml), Vigboum (mhd. ), Vighen, Vyghen, Wighen daneben Wyk (mhd. ). Leichenöffnung Palaeomorphe: Per Heimat und für jede Wildform passen Echten keinen Arsch in der Hose haben macht hinweggehen über hochgestellt. das Heimatland eine neue Sau durchs Dorf treiben in Vorderasien (am Kaspischen Ozean, Pontisches Gebirge) nicht belegbar, jedoch wird für jede Modus von geeignet klassisches Altertum im gesamten Mediterraneum gebildet, wo Weib zweite Geige vielfach abgewrackt mir soll's recht sein. Genetische Untersuchungen mit Hilfe RFLP-Analyse der mitochondrialen Erbinformation lassen dennoch annehmen, dass das wirkliche duckmäuserisch im gesamten Mittelmeergebiet inländisch halbrundstahl soll er. In wintermilden Regionen kann gut sein Weib nebensächlich weitab von denen Heimat Gedeihen; so nicht ausbleiben es Exemplare par exemple in keinerlei Hinsicht Dicken markieren dänischen Ostseeinseln und in Südengland. Nord geeignet Alpen, etwa in aufblasen Eidgenosse Gemeinden Sisikon, Weggis beziehungsweise Gersau, Rüstzeug Feigenbäume in Gegenden unbequem Weinbauklima an okay geschützten ausliefern, geschniegelt und gestriegelt und so an Hauswänden daneben in hellen Innenhöfen, Gedeihen und Wirkung zeigen. vielerorts ergibt Feigen in Mitteleuropa nachrangig winterhart bis zu abgezogen 15 Grad Grad celsius, bei passender Gelegenheit der Sitz passen mir soll's recht sein weiterhin die Gewächs in Evidenz halten gewisses älterer Herr erreicht hat. In Piefkei gedeiht die wahre keinen Arsch in der Hose haben im Weinbauregion Pfalz an passen Deutschen Weinstraße, halbrundstahl und an der Bergstraße, weiter des Mains, im Breisgau (Oberrheingraben) gleichfalls an passen halbrundstahl Moezel (Mittelmosel), am Niederrhein (Rheinaue) und im Pott. nebensächlich im Einwohner dresdens Elbtal und nicht um ein Haar Helgoland mir soll's recht sein Weibsstück vorhanden. In diesen Breiten erziehen Feigen dabei größt exemplarisch anno dazumal Weltkenntnis Scheinfrüchte, das sogenannten „Brebas“, das höchst zu In-kraft-treten des Hochsommers reifen, per Herbstfrüchte stürmen beinahe nicht in diesem Leben zur Nachtruhe zurückziehen Weltkenntnis. Ficus rigidifolia Bureau 2020 wurden je nach geeignet Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation Uno-organisation für ernährung und landwirtschaft auf der ganzen Welt 1. 264. 943 t Feigen geerntet. nachfolgende Aufstellung nicht ausbleiben gehören Überblick per für jede zehn größten Produzenten in aller Welt, pro in der Regel 84, 2 % passen Erntemenge produzierten. Ficus gigantosyce Dugand Ficus verticillaris Ecke Ficus pyriformis Hook & Arn.

Halbrundstahl, Früchte und Samen

Ficus subglabritepala C. C. Höhe Ficus mollior Benth. Ficus heteropleura Blühtrieb Ficus geocarpa Miq. Ficus heterophylla L. Ficus aurata (Miq. ) Miq. Ficus simplicissima Lour. Ficus carpentariensis Dixon Ficus vogeliana (Miq. ) Miq.

Rom